Boltenhagen Unterkünfte Pensionen Ferienwohnungen

Freizeitaktivitäten

Als drittältestes Seeheilbad hat Boltenhagen seinen Kur- und Feriengästen natürlich jede Menge zu bieten. Neben Veranstaltungen können Sie verschiedenen Freizeitaktivitäten nachgehen.

Boltenhagen Strand

Veranstaltungen in Boltenhagen

Im Ostseebad Boltenhagen ist immer was los. Egal zu welcher Jahreszeit Sie unseren Ferienort an der Ostseeküste besuchen.
Natürlich finden Sie auch Ruhe und Beschaulichkeit.


Boltenhagen

Ostseebad Boltenhagen - Veranstaltungen 2010

Die folgenden Veranstaltungen stellen nur einen kleinen Ausschnitt aus den täglichen Veranstaltungen in Boltenhagen dar. Die täglichen Veranstaltungen umfassen sportliche Freizeitaktivitäten (Nordic Walking, Tai Chi, etc.), Livemusik wie Konzerte, Liederabende, Diavorträge / Vorträge, Kinderprogramm, Ortsführungen, Wanderungen, Lesungen, Ausstellungen, Seminare rund um die Gesundheit usw.

Veranstaltungen in und um Boltenhagen

01.01.2010
10. Neujahrsbaden in der Ostsee
musikalische Umrahmung mit "Stamping feet" Berlin

Ostern
22. - 24.03.2010
Töpfermarkt

Festwiese am Kurhaus, täglich ab 11.00 - 18.00 Uhr

10.05.2010
Eröffnung der 205. Badesaison

Strand, Kurpark, Seebrücke mit Musik Shanty-Chor "Blänke", einem maritimen Programm "De Mönchguter Fischköpp", Modenschau und Kinderanimation (Hüpfburg, Mal- und Bastelstraße, Kinderschminken, Riesenseifenblasen)

Pfingsten
10.05. - 12.05.2010
Mecklenburger Markt

Verkauf einheimischer Produkte
Festwiese am Kurhaus, täglich 11.00 - 18.00 Uhr
Kurpark Kinderprogramm "Lütt un Grot in Liederboot" und Livemusik druch Big-Band und Dixieland-Swing Band "Jazzin Hot' Fellows"

Kindertag
01.06.2010
Piratenwanderung für Kinder

mit Spielmobil "DINO"
ab Kurhaus
Festwiese am Kurhaus Hüpfburg, Mal- und Bastelstraße, Kinderschminken und Clownerie
Kurpark Kurkonzert ab 15.00 Uhr

05.07.2010
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

mit Open-Air-Konzert
Park Schloss Bothmer, ab 14.00 Uhr Picknick
Klütz 17.00 Uhr NDR-Radiophilharmonie mit "Spanischer Nacht" einschließlich Feuerwerk

19.07.2010
Strandfest

mit der Live-Band "Dr. Rost"
Strand Redewisch, ab 20.00 Uhr

25.07.2010 - 27.07.2010
LebensArt

Erlesenes und Schönes für Haus und Garten
Gut Brook

02.08.2010
17. Boltenhagener Seebrückenfest

mit Synchronfeuerwerk, Spielmobil DINO, Zauberclown, Samba-Persussion "Samba Rana", Abba Revival Show "A4u", Bon Jovi T+ribute Show "on Jovi", Live-Musik mit "Simple" und Jazzfrühschoppen und Transatlantic Big-Band am Sonntag

22.08.2010 - 24.08.2010
Deutscher Wind Surf Cup

Deutsche Meisterschaften im Windsurfen

20.09.2010
Abschlusskonzert

Schöneberger Musiksommer
St. Laurentiuskirche Schöneberg

04.10.2010
10. Boltenhagener Strand-Derby

Pferderennen am Strand und Tanz in der Reithalle
am Strand / Reit- und Fahrhof, Ostseeallee 40 c, ab 12.00 Uhr bzw. 20.00 Uhr

18.10.2010
4. Boltenhagener Strandspiele

Sport - Spiel und Spaß am Strand für die ganze Familie
am Strand ab 10.30 Uhr

Neujahr 2011
01.01.2011
11. Neujahrbaden in der Ostsee

mit Vergabe von attraktiven Preisen für mutige Badegäste
am Strand ab 11.30 Uhr

Boltenhagen Theater

Nachrichten Ostseebad Boltenhagen vom 20.08.18

Fit in den Herbst mit Nordic Walking

Boltenhagen ist auch für die Königsdisziplin des gesunden Sportes ein ideales Revier!

Wer es nie ausprobiert hat, weiß nicht, wie viel Spaß es macht. Zugegeben, als noch vor einigen Jahren die ersten Menschen bei Sonnenschein mit Skistöcken den Ostseestrand entlangstaksten, da dachten wir, mit Verlaub, die sind nicht ganz bei Trost. Allerdings waren die Stöcke zum Nordic Walking damals länger und nötigten zu einer angewinkelten Armhaltung, die nicht nur schlecht für die Nackenmuskulatur war, sondern auch noch unästhetisch aussah. Wenn heute ein Profi mit lang nach hinten geführten Armen elegant durch den Buchenwald gleitet, bekommt man sofort Lust, es auch einmal zu versuchen. Schon lange nutzten die nordischen Skilangläufer den „Stockgang“ als Sommertraining. Doch erst als die Technik der Stöcke und die Handhabung über ein Schlaufensystem entwickelt wurden, konnte die neue Sportart 1997 in Finnland als „Nordic Walking“ vorgestellt werden. Sofort begann sie ihren Siegeszug um die Welt und gilt heute als die Königsdisziplin des Gesundheitsportes. Da das Körpergewicht beim Gehen auf die Stöcke verteilt wird, werden die Gelenke geschont. Dies ist besonders für Ältere oder Übergewichtige entscheidend. Zudem werden fast alle Muskeln des menschlichen Körpers trainiert. Der ganze Körper wird gleichmäßig belastet – das bedeutet, daß Herz und Kreislauf optimal ausgelastet werden. Gerade auf Rügen kann man den Einstieg in diese Sportart mit Vorfreude wagen. Die würzige jodhaltige Seeluft ist ein natürliches Heilmittel, das kein Geld und keine Energie kostet, die wunderschönen Wälder und der Ostseestrand bieten sich an für einen aktiven Walking-Kurs. Erfahrene freuen sich über einen abwechslungsreichen Walking Trail mit Höhen, Kurven und unterschiedlichen Bodenqualitäten auf der Halbinsel Mönchgut. Bei der Wahl des Trainers sollte man übrigens darauf achten, daß er eine gute Ausbildung hat, Erfahrung besitzt und die medizinischen Hintergründe dieser sportlichen Betätigung kennt. Dieser ist somit auch in der Lage, den optimalen Stock zu empfehlen, denn mit der falschen Stocklänge oder einer minderen Qualität senkt man die positiven Gesundheitsaspekte ungewollt wieder.